Filter
14854 Objekte

Impressum und Datenschutzerklärung


Das Unternehmen POLANTIS befolgt die geltenden Gesetze zum Datenschutz und stellt Ihnen die folgenden Informationen zur Verfügung.


Artikel 1 - Impressum



Artikel 2 – Zweck der Datenerhebung und Einwilligung der Nutzer


Das Unternehmen Polantis stellt seinen Nutzern gratis oder gegen Unkosten für seine Kunden erstellte Produkte in digitaler Form zur Verfügung. Im Gegenzug für die Bereitstellung dieser Dienstleistung bittet das Unternehmen die Nutzer, ihm eine bestimmte Anzahl an Daten zu übermitteln, die folgenden Zielen dienen:

Zur Einschätzung der Eignung der Produkte für den Markt und zur Durchführung von Werbekampagnen.

Die Nutzung der Seite und der digitalen Objekte des Herausgebers setzt zwingend die Einhaltung dieses Geschäftsmodells und das Verständnis für den finanziellen Vorteil voraus, der sich daraus für den Nutzer ergibt, der, sollte er dies ablehnen, die Seite und die hier zur Verfügung gestellten digitalen Objekte nicht benutzen darf.

Zu diesem Zweck werden die Nutzer informiert, dass sie zum Ziel von Werbekampagnen des Unternehmens Polantis und seiner Kunden werden können. Sie werden zudem informiert, dass die Daten zur Erstellung von Profilen verwendet werden können, um zielgerichtetere Werbekampagnen durchführen zu können.

Durch ihre Nutzung der Seite des Herausgebers willigen die Nutzer ausdrücklich ein, direkte Werbung vom Herausgeber und seinen Kunden zu erhalten, indem diese ihm Nachrichten senden, die im Sinne von Artikel L34-5 des Post- und Telekommunikationsgesetzes der direkten oder indirekten Bewerbung von Produkten, Dienstleistungen dienen bzw. das Bild einer Person darstellen, die Produkte verkauft oder Dienstleistungen bereitstellt.


2.1 Erhebung personenbezogener Daten
Wir erheben die folgenden Daten:

Künftig können wir zu den oben genannten Zwecken noch weitere Daten sammeln.

Die von uns erhobenen personenbezogenen Daten werden auf die unten im Abschnitt „Formulare und Mittel der Datenerhebung“ und in den nachfolgenden Abschnitten beschriebenen Wege erhoben.


2.2 Formulare und Mittel der Datenerhebung
Ihre personenbezogenen Daten werden vor allem auf folgende Weisen erhoben:
2.3 Logdateien und Cookies

Wir erheben einige Daten mittels Logdateien und Cookies. Dabei handelt es sich insbesondere um die folgenden Daten:

Die Nutzung dieser Dateien ermöglicht uns die Erreichung folgender Ziele:

Ein „Cookie” ist eine elektronische Datei, die auf einem Endgerät (Computer, Tablet, Smartphone, …) abgelegt wird und beispielsweise beim Aufrufen einer Internetseite, beim Lesen einer E-Mail, bei der Installation oder Nutzung einer Software oder einer mobilen Anwendung ausgelesen wird, unabhängig vom verwendeten Endgerät (Quelle:  https://www.cnil.fr/fr/cookies-traceurs-que-dit-la-loi  ).
Beim Navigieren auf der Seite können „Cookies“ des Unternehmens, das für die Seite verantwortlich ist und/oder von Drittunternehmen auf Ihrem Endgerät abgelegt werden.
Wenn Sie das erste Mal auf der Seite navigieren, erscheint eine Meldung, die Sie über die Nutzung von „Cookies“ informiert. Wenn der Kunde oder potentielle Kunde die Navigation fortsetzt, so wird vorausgesetzt, dass er über die Nutzung besagter „Cookies“ informiert ist und diese akzeptiert. Diese Einwilligung gilt für eine Dauer von dreizehn (13) Monaten als erteilt, je nach Cookie. Der Nutzer hat die Möglichkeit, die Cookies über die Einstellungen seines Browsers zu deaktivieren.

Die erhobenen Daten werden zur Erreichung der oben genannten Zwecke genutzt, sowie, um das Nutzervolumen, die Art und die Konfiguration des Datenverkehrs auf der Seite zu verfolgen, um daraus die Konzeption und das Layout zu entwickeln sowie für weitere administrative und planerische Zwecke und um die Dienstleistung, die wir Ihnen anbieten, allgemein zu verbessern.
Es werden folgende Cookies auf der Seite eingesetzt:

Die Speicherdauer der Cookies hängt vom jeweiligen Cookie ab, sie liegt zwischen ein und drei Monaten. 

Weitere Informationen über die Nutzung, die Verwaltung und die Löschung von „Cookies“ für jede Art von Browser finden Sie unter dem folgenden Link:  https://www.cnil.fr/fr/cookies-les-outils-pour-les-maitriser


Artikel 3 – Recht auf Löschung, Einschränkung der Verarbeitung und Widerspruch


Diese Rechte ermöglichen Ihnen Folgendes:

Im Hinblick auf das Wirtschaftsmodell des Unternehmens Polantis und der Vorteile, die sich daraus für die Nutzer ergeben, möchten wir Sie darüber informieren, dass die Ausübung dieser Rechte unvereinbar mit der Nutzung unserer Dienstleistungen ist.

Sie können diese Rechte gegenüber unserem Unternehmen ausüben, indem Sie sich an unsere Datenschutzbeauftragte wenden: admin@polantis.com

Bitte legen Sie allen Anfragen eine Kopie eines gültigen und unterzeichneten Identitätsnachweises bei und geben Sie die Adresse an, unter der der Herausgeber den Anfragesteller kontaktieren kann. Die Antwort erfolgt innerhalb eines Monats nach Erhalt der Anfrage. Diese Frist von einem Monat kann sich um zwei Monate verlängern, wenn die Komplexität der Anfrage und/oder die Anzahl der Anfragen dies bedingen.

Weitere Informationen über die Ausübung Ihrer Rechte finden Sie auf der Seite: www.cnil.fr

Im Übrigen haben wir keine Kontrolle über Daten, die wir mit Ihrer Einwilligung an unsere Kunden übertragen haben.

Im Gegenzug gilt für diese Kunden im Umgang mit Ihnen, sofern Sie Ihren Wohnsitz in der Europäischen Union haben, die Datenschutz-Grundverordnung, die Sie hier herunterladen können.

Im Rahmen von Kundenwerbung, die Sie erhalten könnten, können Sie gegenüber dem Verantwortlichen für diese Werbung die oben genannten Rechte ausüben.


Artikel 4 – Recht auf Zugriff, Berichtigung, Portabilität und Zugang zur Kontrollbehörde


Diese Rechte ermöglichen Ihnen Folgendes:

Sie haben zudem das Recht, Ihre Daten in elektronisch verwendbarer Form zu erhalten (Portabilität).

Um diese Rechte auszuüben, wenden Sie sich bitte an unsere Datenschutzbeauftragte unter admin@polantis.com

Sie können auch eine Beschwerde bei der CNIL (der französischen Aufsichtsbehörde für Informatik und Freiheiten) auf der Seite www.cnil.fr einreichen.


Artikel 5 – Richtlinie zur Speicherung von Daten


Der Herausgeber speichert Ihre Daten für eine Dauer von höchsten fünf Jahren ab dem Datum Ihrer Nutzung der Dienstleistungen.


Artikel 6 – Weitergabe personenbezogener Daten an Subunternehmer


Personenbezogene Daten können an Drittunternehmen weitergegeben werden, damit diese Dienstleistungen erbringen können, insbesondere in folgenden Fällen:

Der Herausgeber versichert sich bei seinen Subunternehmern, dass deren Sitz in der Europäischen Union liegt und dass diese die Datenschutz-Grundverordnung einhalten, bzw. bei einem Land, mit dem Daten ausgetauscht werden, dass ausreichende Garantien bestehen (Safe Harbour) oder dass das betreffende Unternehmen freiwillig entsprechende Kriterien erfüllt, um einen äquivalenten Datenschutz sicherzustellen.


Artikel 7 – Übertragung außerhalb der Europäischen Union


Die Nutzer werden darüber informiert, dass ihre Daten an ein Ziel übertragen werden können, das in einem Drittland außerhalb der Europäischen Union liegt:

Im Falle eines Unternehmens aus den USA gibt es eine Absprache für angemessenen Datenschutz, die sicherstellt, dass die übertragenen Daten angemessen geschützt werden (Privacy Shield).

Zum Zeitpunkt der Aktualisierung dieses Dokuments werden Daten an folgende nicht europäische Unternehmen übertragen:

Wer sich zur Einhaltung von Privacy Shield bekannt hat, erfahren Sie auf der Website des US-Handelsministeriums: https://www.privacyshield.gov/list#


Artikel 8 - Akzeptanz


Bereits die Nutzung der Seite sowie die Aufgabe von Bestellungen durch Klick auf den Button zur Akzeptanz der Allgemeinen Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung bedeuten Ihre Akzeptanz dieser Bedingungen.


Article 9 - Contactez-nous


Bei allen Fragen, Informationen zu den auf dieser Seite präsentierten Produkten oder zur Seite selbst, senden Sie uns bitte eine Nachricht an folgende Adresse: contact@polantis.com


Feedback