Was ist Polantis?

Wir platzieren die Produkte unserer Kunden direkt in die Projekte der Architekten.

Was machen wir?

Polantis ist Marktführer bei der Erstellung von 2D/3D- und BIM-Content. Polantis digitalisiert die Printkataloge der Hersteller von Bauprodukten und -materialien (Türen, Fenster, Hängedecken, Boden- und Wandbeläge...) und erstellt dabei 2D/3D- und BIM-Modelle. Diese sind kompatibel mit allen auf dem Markt existierenden Softwareprogrammen zur Bauplanung. Unser Team besteht aus Architekten und Experten in CAD und BIM (Building Information Modeling)
Mehr als 140.000 Architekturbüros auf der ganzen Welt sind bei uns eingeschrieben und nutzen unseren kostenlosen Service. Im Durchschnitt kommt alle 7 Minuten ein neues Büro hinzu. Wir stellen unseren Architekten die 3D-Modelle unserer Kunden bereit und bringen diese in kompatible Formate für alle CAD- und BIM-Softwareprogramme, die auf dem Markt existieren. Zu unseren Kundenreferenzen gehören: Ikea, Armstrong, Baccarat, Horizal, Wienerberger, La Toulousaine, Villeroy & Boch und viele weitere.
Zu unseren Kundenreferenzen gehören: Ikea, Armstrong, Baccarat, Horizal, Wienerberger, La Toulousaine, Villeroy & Boch und viele weitere.

Wer wir sind?


Polantis
Itai Cellier, Präsident und Unternehmensgründer
Ein professioneller Architekt und Experte in CAD & BIM (Building Information Modeling). Itai hat 4 Jahre in Frankreich und im Ausland als Architekt gearbeitet, bevor er als Projektleiter bei ARC Technology tätig war. Er hat Polantis 2008 gegründet.

Polantis
Laura Proust, Mitbegründerin und Geschäftsführerin
Nach Abschluss ihres Masters in Marketing und Management an der INSEEC, hat Laura an Projekten bei 3M in Großbritannien und Apriso in den Vereinigten Staaten gearbeitet. Im Anschluss daran ist sie nach Frankreich zurückgekehrt, wo sie in den Marketingabteilungen von OranginaSchweppes, Newtone-Intérieur und Lancel tätig war. Sie ist im Jahr 2009 zu Polantis gekommen.

Warum gibt es Polantis?

Wir haben Polantis 2008 ins Leben gerufen, um einen Service anzubieten, von dessen Notwendigkeit wir selbst uns während unserer aktiven Tätigkeit als Architekten überzeugen konnten. Wir denken, die Hersteller sollten den Architekten und Planern 2D/3D- & BIM-Modelle ihrer Produkte zur Verfügung stellen. Wir haben festgestellt, dass ein und das selbe Produkt auf hundert verschiedene Arten in 3D gezeichnet wird, anstatt es ein einziges Mal in den verschiedenen Formaten zu entwerfen und anschließend allen Architekten zur Verfügung zu stellen. Mit diesem Ziel wurde Polantis gegründet.

IN ZUSAMMENARBEIT MIT

Feedback