Filter
13996 Objekte
FAQ (Häufig gestellte Fragen)

FAQ (Häufig gestellte Fragen)

Polantis ist ein kostenloser Service für alle professionellen Architekten und Planer. Einzig eine kurze Registrierung ist notwendig.

Durch das Anklicken eines Objekts öffnet sich automatisch ein Anmeldeformular. Dort gibt es Felder, die Sie verbindlich ausfüllen müssen - Ihren Namen, Unternehmensnamen, PLZ und Ihre E-Mail-Adresse.

Wenn Sie angemeldet sind, tragen Sie bitte die zusätzlichen Informationen zur Vervollständigung Ihrer Angaben ein (Berufsgruppe, Architekturbüro, Stadt, etc.). Diese Daten sind sehr nützlich für unsere internen Statistiken und werden keinesfalls gegenüber Dritten verwendet oder mit diesen geteilt.

Es reicht, wenn Sie das Objekt, für das Sie sich interessieren, auswählen. Sie finden es durch navigieren über die Herstellersuche bzw. nach Objektart. Neben dem Objektbild können Sie die Liste der verfügbaren Formate einsehen. Wählen Sie das Format, das Sie benötigen und laden Sie das Objekt herunter.

Wir versuchen, Ihnen stets alle nativen Formate der heute existierenden Architektur-Softwareprogramme anbieten zu können, um Ihnen dabei zu helfen, das Objekt so schnell und einfach wie möglich in Ihre Projekte integrieren zu können. Wir hoffen, dass die parametrierbaren Revit-Objekte besonders nützlich für Sie sind.

Wir erweitern kontinuierlich die von uns unterstütze Softwarepalette. Einen Überblick über die aktuell verfügbaren Formate unserer Seite erhalten Sie durch die angezeigten Symbole neben jedem Objekt. Falls Sie ein Format benötigen, das wir im Moment nicht unterstützen, schicken Sie uns bitte eine E-Mail und wir werden künftig versuchen, dieses Format ebenfalls anbieten zu können. Die aktuell auf der Seite zur Verfügung stehenden Formate repräsentieren jedoch beinahe 95% der Architektur-Softwareprogramme, entweder direkt über native Formate oder indirekt, durch ein Austauschformat wie DXF oder 3DS.

Alle Objekte sind auch in 2D verfügbar, damit Sie in die Pläne, Schnitte oder Fassaden der Projekte integriert werden können.

Zur bestmöglichen Kompatibilität mit der größtmöglichen Anzahl von Nutzern, verwenden unsere MAX Objekte standardmäßig die am meisten genutzten und polyvalentesten Scanline-Materialien. Die Konversion in spezifische Materialien für V-Ray oder Mental-Ray ist sehr einfach durchzuführen. Wenn Sie einen Materialtyp wünschen, der bereits zuvor für V-Ray vorbereitet und speziell angepasst wurde, finden Sie diesen im Segment der Texturen, bei den meisten unserer Objekte. Zudem vergrößert sich die Anzahl verfügbarer Formate für Texturen auf unserer Seite ständig.

Die Shader / Prozedurtexturen sind fortgeschrittene, parametrierte Materialien, die eine reale Visualisierung ermöglichen und dabei alle Materialeigenschaften in Ihrer Software bewahren. Die Verwendung eines Shaders bringt Ihnen ein besseres Resultat, das schneller, besser optimiert und realistischer ist als dies bei der Verwendung einer Bitmap-Abbildung in Form einer Textur der Fall ist.

Die Kontaktdaten des Herstellers, seine Website und den Pdf-Katalog können Sie direkt auf der Herstellerseite von Polantis finden. In besonderen Fällen, wie bei parametrischen Objekten, finden Sie alle diese Informationen in der Übersichtstabelle, die dem Objekt beigefügt ist.

Wenn Sie das Produkt eines Herstellers gefunden haben, dass Sie gerne auf unserer Website aufgeführt hätten füllen Sie bitte dieses Formular aus: Wir können für Sie auch ein 3D-Objekt oder Shader nach Maß erstellen.

Feedback